.~*Meine Welt*~.

by Agnieszka Maria

Advent, Advent!
Tokio Hotel brennt!!!
Erst Gustav, Georg, Tom dann Bill,
Gott sei dank jetzt sind sie stil!!!
Tokio Hotel dachten sie wären klug,
und rannten rasch vor einen Zug!
Doch übersahen sie die Schranke,
Deutsche Bahn wir sagen DANKE!!!!!!

 

 

Ich find Gedichte total romantisch also hab ich euch hier n paar Gedichte aufgeschrieben:

Den ganzen Tag denk ich an dich,
den ganzen Tag vermiss ich dich,
und ich muss dir sagen,
so an und für sich...

...eingendlich liebe ich dich!

von Jim **

 

 

.~*An einer Rose habe ich gerochen,*~.
.~*an einem Dornen habe ich mich gestochen,*~.
.~*mit Blut habe ich geschrieben,*~.
.~*für immer werde ich dich lieben!!!*~.

Hast Du mich gerne,
dann schau in die Sterne,
sie leuchten da gar wunderbar
und wenn Du denkst heute Nacht an mich,
dann leuchten alle nur für Dich.

von Jim **

 

 

Die Liebe
geschrieben von XeLL


Es ist die Liebe die in mir brennt,
und mit meinen Ängsten um die Wette rennt.

Es ist die Sehnsucht die mich treibt,
und wenn du gehst ist es die Hoffnung die mir bleibt.

Du bist in meinen Gedanken und Träumen
und ich hoffe ich werde eines nicht versäumen:

Ich möchte dir sagen wie sehr ich dich mag
und es wird schlimmer, Tag für Tag.

Einmal möchte ich dich berühren,
deine Lippen auf den meinen spüren.

Möchte dir sagen tausend und eine Nacht
habe ich nur an dich gedacht.

Ich liebe dich !!!


Die verdammte Sehnsucht!
geschrieben von XeLL


Selbst im schlaf holt sie mich ein,
schleicht sich in meine Träume hinein,
Träume, die mich jede Nacht entführen
in denen ich kann all das vermisste spüren.

Dem Ende neigt sich schon der nächste Tag,
den ich wieder mit Sehnsucht ertrag,
nie hätte ich gedacht das die Sehnsucht stark iss,
das ich Dich so arg vermiss.

Zeilen die ich Dir schreibe,
weil ich vor Sehnsucht leide,
kannst du mich da verstehen,
frag mich wird es dir auch so ergehen.

Oder sehe ich das alles nicht richtig,
aber ich bin Dir schon wichtig?
Gedanken die ich aus Verzweiflung habe,
weil ich zuviel Leiden schon ertrage.

Ich habe dich lieb!

Die Hoffnung

Du hast mir die Hoffnung gegeben und sie mir genommen,
mit dir begann ich zu träumen und nun ist alles verschwommen!

Wir haben uns gehasst und begonnen uns zu verlieben
doch nun werden die Gefühle durch die Verzweiflung vertrieben.

Mein Herz fühlt sich einsam und alleine,
doch mein Kopf sagt mir es gibt nicht nur die Eine!

Was soll ich tun, wie geht es weiter?
Im Moment kann ich nicht lachen bin nicht heiter.

Ich weis nicht was ich tun soll,
mein Kopf ist mit Gefühlen der Enttäuschung voll!

Ich habe versucht jemand für dich zu sein,
doch ich bin es nicht, es war nur Schein!

Ich habe dich von Herzen gern
und du bist mir immer noch nah und nicht fern!

Ich will dich glücklich sehen
und dir zur Seite stehen!

Also können wir auch Freunde sein,
so sind wir auch nie allein!


Liebe von Herzen
von Stefan


Die Liebe im Herzen ist das kostbarste Gut,
sie schenkt uns Wärme und gibt uns Mut,
den Alltag mit seinen Problemen leichter zu bestehen,
ohne Sie würden wir langsam zu Grunde gehen.

Auch wenn die Liebe im Herzen nicht immer ersichtlich scheint
und wir so manche Träne darüber haben geweint,
können wir doch immer auf die Liebe dann hoffen,
wenn wir uns nicht verschließen sind wir für alles offen.

Die Liebe, Sie braucht viel Geduld und Zuversicht,
dann belohnt sie dich mit einem Lächeln auf dem Gesicht.
Wenn dann dein Herz laut und stetig schlägt,
dann denkt jemand an dich, der dich auf Händen trägt.

Auch wenn du weinst und traurig du bist,
im Moment du meinst, das alles verloren ist,
dann bedenke der Liebe, verborgen im Herzen,
sie hilft dir zu ertragen all deine Schmerzen.

Auch im Leben ist nicht alles immer so leicht,
aber es gibt immer einen Weg und dann vielleicht,
wirst du erkennen wie schön es doch ist,
das im Herzen da jemand ist, der dich sehr hat vermisst.


Du bist bei mir


Ich sehe dich,
und verliere mich.
Ich hör dich sprechen
und will mein Schweigen brechen.
Ich bin bei dir,
du bist bei mir,
es kann gar nichts Schöneres geben,
ich will einfach nicht mehr ohne dich leben.

Ich hätt' dich am liebsten 24 Stunden am Tag um mich,
ich kann vergessen, alles nur nicht dich.
Dich bloß einen Tag nicht zu sehen,
lässt mich fast eingehen.
Die Minuten werden zu Stunden,
die Stunden werden zu Tagen,
am liebsten würd' ich dich immer bei mir tragen,
du würdest sofort alle schlechten Gedanken verjagen;
indem du einfach bei mir bist!

 

 

Du lächelst mich an –
ich sehe dein Gesicht.
Du lächelst mich an –
ich verstehe dich nicht.

Du lächelst mich an –
was ist gescheh’n?
Du lächelst mich an –
ich möchte mit dir geh’n.

Du lächelst mich an –
ich verstehe sofort.
Du lächelst mich an –
dann gehst du fort.

Liebst du die Liebe

 

 

Du hattest Tränen im Gesicht,
als du ihm sagtest: "Ich liebe dich!", doch er glaubte dir nicht.

Du gingst durch die Straßen, dein Herz war leer
und leben wolltest du auch nicht mehr.

Du fingst an zu haschen und nahmst Heroin,
alles nur wegen ihm.

Deine Eltern merkten es bald
und steckten dich in eine Jugendanstalt.

Er hatte eine andre, du merkst es kaum,
denn du lebtest wie in einem Traum.

Du hörtest den Zug kommen und ließest dich fallen, ein Todesschrei,
nun war endlich alles vorbei.

Zu spät stand er am Grab mit Tränen im Gesicht
und flüsterte leise: "Ich liebe dich ..."

Dein Lächeln

 

 

das is von mir´xDDD (is net so doll gelungen-^^-):

Wo bist du?
du der meinem Leben Sinn gibst,
der mein Herz mit Liebe erfüllt,
der dem ich blind vertrauen kann,
der dem ich mein Herz ausschütten kann,
der dem ich all meine Liebe schenken kann,
der der immer für mich da ist,
der der mich so liebt wie ich bin,
der der mich von dieser schrecklichen Einsamkeit befreit
und der mich vom Leid erlöst?
Ich warte hier schon seit ner Ewigkeit...
Doch du kommst...und kommst nicht...
Mein Herz zerreist,

meine Trauer ist groß,
ich weis nicht mehr weiter und weis nicht wohin...
Und ich frage mich...
Wirst du je kommen?

 

 

 


Gratis bloggen bei
myblog.de